Interviews, Risk & Compliance

avedos Interview: Harmonisierung von GRC

Samuel Brandstätter
Co-CEO, avedos GRC GmbH

Samuel Brandstätter
Co-CEO, avedos GRC GmbH

Samuel Brandstätter verantwortet als geschäftsführender Gesellschafter und Co-CEO von avedos business solutions GmbH die strategische Ausrichtung des Unternehmens, die GRC-Lösungen und das Partnermanagement.

Herr Brandstätter hat – ausgehend von seinen Wurzeln in der Informationstechnologie – eine breite Expertise im fachlichen Umfeld Governance, Risk und Compliance aufgebaut. Er greift auf über 15 Jahre Erfahrung in der IT-Organisationsberatung zurück und unterstützt seit dieser Zeit große Unternehmen und Konzerne mit der technologischen Abbildung und Integration verschiedenster Management Systeme. Mit einer wissenschaftlichen Arbeit im Kontext Risikomanagement, Informationssicherheit und Business Continuity Management, sowie einem parallel geführten Pilotprojekt legte er den fachlichen Grundstein der heutigen GRC-Lösung risk2value. 2005 gründete er gemeinsam avedos mit dem heutigen Managing Director und CFO Dr. Christian Mache.

Auf der Corporate Risk Minds 2017 in Berlin hielt er eine Keynote zum Thema Harmonisierung von GRC und die Verantwortung der Unternehmensleitung in diesem Zusammenhang. Im Interview auf der Konferenz spricht Herr Brandstätter über die Integration von GRC-Prozessen, eine der größten aktuellen Herausforderungen im GRC-Umfeld. Nicht zuletzt durch das Thema Datenschutz müssen Unternehmen immer dichtere Regelwerke beachten – dies führt zu einem stark erhöhtem Aufwand im administrativen Bereich. Daher sind Softwarelösungen zur Reduktion von Komplexitäten gefragter denn je.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *