Finance, Webinare

BlackLine Webinar: CFO Agenda – Status der digitalen Transformation in 2018?

Die Prioritäten auf der CFO-Agenda haben sich längst verschoben. Die konsequent weiter fortschreitende Digitalisierung sorgt dafür, dass sich CFOs auf Effizienzsteigerung, Prozessvisibilität und das Management der steigenden Business-Komplexität fokussieren. Das hat Auswirkungen auf viele Bereiche -im Innern der Finanzabteilung als auch auf die Rolle im Gesamtunternehmen.

Wie steht es aktuell um die Agenda der CFOs und was ist der Stand in Bezug auf:
• Menschen – Prozesse – Technologien
• Trusted Business Advisor- Automatisierung – RPA/AI

Das alles erfahren Sie im Webinar von BlackLine. Entdecken Sie zudem anhand von Anwendungsbeispielen einen neuen Blickwinkel auf das Thema Prozessgestaltung, die neuen Anforderungen an die Mitarbeiter im Finance-Bereiche sowie die Bedeutung der Kundenorientierung und die Auswirkungen auf die Rolle im Gesamtunternehmen.

Über die Webinar-Sprecher:

Martin Wolleswinkel, Managing Director und European Advisory Practice Leader, Hackett Group Frankfurt

Martin Wolleswinkel ist als Managing Director verantwortlich für Hacketts Advisory Services in Europa. Herr Wolleswinkel und sein Team unterstützen Unternehmen sowohl bei strategischen Prozessoptimierung wie G&A Strategien, Organisationsgestaltung und Unternehmensführung als auch der praktischen Umsetzung von Arbeitsstrukturen und Prozessen.

Martin Wolleswinkel blickt auf 20 Jahre Erfahrung in der strategische Evaluation und der praktischen Umsetzung von Transformationsprozessen in Global Business Services und im Enterprise Performance Management in verschiedensten Branchen zurück. Bevor er 2002 zu „The Hackett Group“ kam, war er Manager für CFO Solution Services bei Arthur Andersen Management Consulting, wo er Transformationsprozesse in Finanzprojekten wie Fast Close, IFRS-Umstellungen, SAP-Implementierung und Shared-Services-Strategien und -Umsetzungen steuerte.

Dr. Ulrich Müller, Solutions Consultant, BlackLine

Dr. Ulrich Müller verfügt über langjährige Berufserfahrung im Financial Services Sektor. In seiner Funktion als Solutions Consultant bei BlackLine DACH unterstützt Dr. Müller Kunden bei der Umstellung auf moderne Financial Close Prozesse, Continuous Accounting und Reconciliation Management. Er kam im April 2017 zu BlackLine.

Bevor er seine Karriere bei BlackLine begann, war er bei SAS in verschiedenen Positionen tätig und unterstützte Kunden im In- und Ausland in den Bereichen Unternehmensplanung, Finanzberichterstattung und Training. Dr. Ulrich Müller ist promovierter Wirtschaftswissenschaftler der TU Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend