Case Studies, HR

Ein Real Case – Die Audi App Challenge

Die Komplexität der Kundenanforderungen und der Digitalisierung stellt Unternehmen schon heute vor große Herausforderungen. Dies wirkt sich auch auf den Umgang und die Einbindung der Mitarbeiter in Innovationsprojekten aus. Audi bspw. bemüht sich um die Um- bzw. Neugestaltung des Ideenprozesses durch Medien, IT und veränderte Didaktik. Mit Hilfe von Collaboration und der Nutzung von Crowdsourcing Potenzialen soll die Innovationskultur im Unternehmen vorangetrieben werden.

Im Zuge dessen haben die Ingolstädter die Audi App Challenge ausgerufen und veranstaltet. Es wurden sowohl innerhalb des Unternehmens als auch in Kooperation mit mehreren Universitäten aus Deutschland und China Innovationswettbewerbe veranstaltet. Über Social Media und verschiedene Workshops wurden unter Verwendung realer fahrzeugspezifischer Daten Ideen für innovative Audi Apps gesammelt.

Ergebnisse der Audi App Challenge:

  • Stärkung des Markenimage.
  • Fachbereichsübergreifende Integration von Mitarbeitern in die Produktentwicklung.
  • Internationale Vernetzung des Innovationsmanagements.
  • Nachhaltige Kontakte im Bereich der Digitalisierung.
  • Herausbildung einer Entwicklercommunity.

Die komplette Case Study zu dieser Innovationskampagne mit allen Hintergründen, Maßnahmen und Ergebnissen können Sie hier herunterladen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *