Case Studies, Finance

Prof. Dr. Max Otte: Von der Finanz- zur Eurokrise

In seiner Case Study stellt der Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Max Otte Herausforderungen, Chancen und Auswege auf den Kapitalmärkten vor. Dabei geht er auf die Entwicklung des Euro und ihre Auswirkungen auf gewinnbringende Investments im Euro-Raum ein. Dazu gehört u.a. eine Kosten-Nutzen-Analyse des Euro und eine Auflistung der Möglichkeiten der Schuldenreduktion. Welche Sektoren und Unternehmen im Euro-Raum sind interessant? Und wo sind aus Sicht eines Value Investors die besten Investments möglich? Prof. Dr. Otte zeigt, wie Anleger Depots krisensicher schnallen und unnötige Spekulationen vermeiden.

Themen der Präsentation

  • Übersicht der Staatsverschuldung in Prozent des Volkseinkommen
  • Ausweitung der Geldbasis M0 seit der Krise im Jahr 2008
  • Draghis Staatsanleihenkäufe
  • Verteilungswirkungen der Niedrigzinspolitik
  • Die optimale Vermögensaufteilung nach André Kostolany
  • Value Investing und Aktienauswahl

Hier können Sie sich die vollständige Case Study mit allen Insights und Ratschlägen vom Börsianer der Jahre 2009 bis 2011 herunterladen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *