Interviews, Marketing

Rethink! MAD Minds Interview mit Sascha Pallenberg, Head of Digital Content, Daimler

Auf der Rethink! MAD Minds in Hamburg stand uns Mobile Geeks Gründer Sascha Pallenberg für ein Interview zur Verfügung und sprach u.a. über seinen Wechsel von Mobile Geeks zu Daimler bzw. vom „freien Publishing“ in den Bereich Corporate Publishing. Zudem sprach er über seine aktuelle Rolle im Konzern – Sascha sieht sich allen voran als Kommunikator und nicht als Marketer, wenngleich im Zuge seiner Tätigkeit sicherlich auch Überschneidungen mit der Marketing- und Vertriebskommunikation entstehen.

Thema des Gesprächs war außerdem der Umgang mit negativen Medienechos wie bspw. im Zusammenhang mit der Abgasaffäre im Sommer 2017. Laut Sascha Pallenberg sollten es Unternehmen vermeiden, sich vor Kritik zu verstecken und in den sozialen Medien abzutauchen. Vielmehr müssen sie direkt auf Kritik reagieren und an Diskussionen teilnehmen, um genau zu erfahren, wie sie von potenziellen Kunden wahrgenommen werden. Zuletzt sprach er darüber, worauf es in der heutigen (und zukünftigen) Marketing-Kommunikation ankommt. Dabei nennt er unter anderem die Aspekte Monitoring und Flexibilität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend